Viel Glück für die Prüfungen!

Prüfungen stehen vor der Tür,  dass Team bp-awp.de wünscht allen Prüfungsteilnehmern eine erfolgreiche Prüfung.

 

Möge die anstehende Prüfung schwierig sein,
denk daran, ihr seid nicht allein,
wir drücken unsere Daumen für diese Aufgabe,
ihr schafft das alles ohne Frage.

 

 

 

Was sind das für Prüfungen?

Ab dem 24.10.2022 werden bundeseinheitlich die Geprüften Berufspädagogen sowie die Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen den ersten Teil ihrer Prüfung ablegen.

 

Was ist der Geprüfte Aus- und Weiterbildungspädagoge?

Der Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge ist ein berufs- und arbeitspädagogischer Abschluss in der höheren Berufsbildung.

 

Was ist der Geprüfte Berufspädagoge?

Der Deutsche Qualifikationsrahmen (DQR) ordnet den geprüften Berufspädagogen dem Niveau 7 zu und bewertet den Abschluss hinsichtlich seines Anspruchsniveaus damit als gleichwertig zum Master und Uni-Diplom.

Vergleichbares Kompetenzniveau haben der Geprüfte Betriebswirt und der Geprüfte Technische Betriebswirt. Der Abschluss steht damit (qualifikationsmäßig gesehen) über dem Industriemeister, Fachwirt, Fachkaufmann oder dem Geprüften Aus- und Weiterbildungspädagogen.

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Gepr%C3%BCfter_Berufsp%C3%A4dagoge

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 20. Oktober 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Rückblick Schreibwerkstatt
Tipps für den Prüfungstag